CMSimple Plugins Demoseiten

Login

Administrationsbereich.

Bitte Passwort eingeben.

!!! JavaScript und Cookies müssen aktiviert sein !!!
Name (optional):

Passwort:


CountDL

Zur Download-Seite »

CountDL ist ein einfacher Downloadzähler. Es können einzelne Downloadbuttons und eine Tabelle oder eine Liste mit allen verfügbaren Downloads erstellt werden, mit oder ohne Anzeige des Zählerstandes. Im Backend kann man sich verschiedene Statistiken anzeigen lassen.

Download Button

Mit Zähler:

261 kByte - Downloads bisher: 154

Ohne Zähler:

8,37 MByte

Tabelle aus Verzeichnis

 Einfach eine Datei in den Download Ordner hochladen, und sie erscheint in der Tabelle.

Mit Zähler:

air_on_the_g_string.pdf
206 kByte - Downloads bisher: 64
alle.zip
8,37 MByte - Downloads bisher: 46
camerota.jpg
261 kByte - Downloads bisher: 154
download.gif
161 Byte - Downloads bisher: 21
norway.mp4
8,00 MByte - Downloads bisher: 29

Ohne Zähler:

air_on_the_g_string.pdf
206 kByte
alle.zip
8,37 MByte
camerota.jpg
261 kByte
download.gif
161 Byte
norway.mp4
8,00 MByte

Liste aus Verzeichnis

Einfach eine Datei in den Download Ordner hochladen, und sie erscheint in der Liste.

  • air_on_the_g_string.pdf  206 kByte - Downloads bisher: 64
  • alle.zip  8,37 MByte - Downloads bisher: 46
  • camerota.jpg  261 kByte - Downloads bisher: 154
  • download.gif  161 Byte - Downloads bisher: 21
  • norway.mp4  8,00 MByte - Downloads bisher: 29

Kategorisierung der Downloads

CountDL arbeitet nur mit jeweils einem Ordner für Dateien und Daten, deshalb ist eine Kategorisierung der Downloads in verschiedenen Ordnern durch das Plugin CountDL nicht möglich. Beide Funktionen, Tabelle und Liste, bieten einfach alle im Ordner befindlichen Dateien zum Download an. Wenn man sehr viele Downloads anbietet, wird das schnell unübersichtlich.

Zur Verwaltung und Darstellung der Downloads in Kategorien empfehle ich Subsites mit eigenem userfiles/ Ordner. Für jede Kategorie wird eine eigene Subsite angelegt. Wie man eine Subsite für CountDL einrichtet erfahren Sie in der Hilfedatei von CountDL.

Im folgenden Beispiel werden die Bilder einer Fotogalerie einzeln und als .zip Datei auf einer Subsite zum Download angeboten, hier die Fotogalerie:

Berliner Brücken

Die Seiten der Subsites mit CountDL können nun mittels MagicFrames als iFrame eingebunden werden:

Auf diese Art kann man ein regelrechtes Downloadcenter mit einer theoretisch unbegrenzten Zahl von Downloads in unbegrenzt vielen Kategorien betreiben. In der Realität gibt es natürlich eine Grenze: der Speichrplatz Ihres Webspaces wink

Danksagung

CountDL basiert auf dem Script "DL-Counter Light" von download-counter.lueth.com »

nach oben